Dein Rucksack

Jedes Kind hat und trägt wenn wir unterwegs sind seinen eigenen kleinen Rucksack. Von Vorteil ist es, wenn dieser einen Brustgurt hat. So kann der Rucksack nicht von den Schultern rutschen. Hat er zudem angenehme, weiche Schulterträger und sitzt gut erleichtert dies das Tragen zusätzlich.

 

Hier eine Liste mit Dingen, welche sich täglich in eurem Rucksack befinden sollten:

  • ein kleines Handtuch
  • eine Vesperdose mit eurem Essen
  • ein Trinkbecher und/oder eine Trinkflasche
  • Papiertaschentücher
  • eine Plastiktüte mit Socken, Unterhose oder Leggins
  • eine Isomatte (in der Größe eures Rucksacks, diese dient als Sitzunterlage)
  • zusätzlich von September bis April: 1-3 Paar (mit eurem Namen gekennzeichnete) Handschuhe
Menü